Kleinersonnenschein

Kinderwunsch, Familie - und vieles mehr...


Tip: Du kannst die Registrierung umgehen und dich mit deinem Google-Konto Anmelden, dazu gibst du dein Google Benutzername OHNE @gmail.com und dein Google Passwort in das Login Formular ein.

Du möchtest den KleinenSonnenschein unterstützen?

Aktuell sind 340 Gäste und ein Mitglied online

Bewertungen zum kleinersonnenschein

Sicherheit durch Verschlüsselte übertragung deiner persönlichen Daten. Sicherheit durch Verschlüsselte übertragung deiner persönlichen Daten.

 

Dreitagefieber (Exanthema subitum)

 

Das Dreitagevirus stammt aus der Familie der Herpesviren. Die Inkubationszeit beträgt 7 - 14 Tage. 3 Tage vor dem Fieber bis zum Beginn des Ausschlags besteht Ansteckungsgefahr.


Ein bis zwei Wochen nach der Ansteckung treten die ersten Anzeichen auf. Es kommt in den meisten Fällen zu sehr hohem Fieber bis über 40 Grad ohne erkennbare Ursache. Das Fieber dauert in der Regel bis zu 4 Tage und danach bekommt das Kind Rötungen am Körper und an Armen und Beinen. Das Gesicht bleibt davon verschont.

Das Dreitagefieber tritt am häufigsten bei Kindern zwischen dem 6. Monat und dem 4. Lebensjahr auf. Statistiken haben ergeben, dass die Krankheit am häufigsten im Frühjahr und Herbst auftritt.

 

Symptome:

3 - 4 Tage hohes Fieber

danach fleckigen Rötungen, zuerst am Rumpf und dann an den Extremitäten. Die Rötungen klingen nach ein bis zwei Tagen wieder ab.

 

Therapie:

fiebersenkende Maßnahmen

Wickel

Bettruhe